INTERBOOT 2016 | Vintage Racer

Tom Amann, Supervisor Vintage Racer auf der Interboot, erläutert den Charme der Motorboote: „Bei diesen ‚Oldtimern‘ handelt es sich um Grand Prix Rennboote, die den Look der 20er bis 80er Jahre zeigen, bevor ihre Technik von Katamaranen abgelöst wurde.“ Auf der Pressekonferenz präsentierte er exemplarisch eine Molinari mit V-Rumpf aus dem Jahr 1955 sowie einen Hydroplane von der Firma Timossi aus dem Jahr 1969. Im Vintage Speed Village finden dieses Jahr sieben klassische Racer und sieben V-Rumpfboote ein neues Zuhause.
Zurück zur Übersicht
Teilen Sie uns
Newsletteranmeldung